Heute schon recycelt?Heute schon recycelt?


über mich

Heute schon recycelt?

Hallo, du hast dich auf meinen Blog verirrt. Aber das macht nichts, du findest bestimmt etwas Interessantes hier. In diesem Blog beschäftige ich mich mit dem Thema Recycling. Ich teile meine Recherche-Ergebnisse und diskutiere auch gern kontroverse Meinungen zum Thema. Warum solltest du hier bleiben? Ganz einfach: Recycling geht uns alle etwas an. Wir alle sind verantwortlich dafür, dass unsere Erde nicht noch mehr kaputt geht. Und wir alle sind verantwortlich dafür, ob und wie das Recycling möglich ist, indem wir uns über die richtige Wertstofftrennung und -reinigung informieren und unser bestes tun. Wir alle stellen uns doch auch ein bisschen die Frage, was Recycling eigentlich ist, wie es funktioniert und ob es wirklich so gut es, wie uns versprochen wird. Wenn du wissen möchtest, was du außer dem Recyceln für die Umwelt tun kannst, dann schau dich auf meinem Blog um.

Kategorien

letzte Posts

Container – die flexiblen Behälter für viele Zwecke
28 November 2018

Standardisierung verhalf zum Durchbuch  Das W

Wohin mit dem Müll? Effektive Entsorgung bietet Lösungen
6 September 2018

Alles was wir erzeugen ist Müll, zumindest eines T

Container – die flexiblen Behälter für viele Zwecke

Standardisierung verhalf zum Durchbuch  Das Wort stammt aus dem Englischen und steht für „enthalten" und „zusammenhalten". Das konnten frühere Transportbehälter auch, aber erst in den 1920-er Jahren entdeckten Transportunternehmen wie das Railway Clearing House in Großbritannien, dass es vorteilhaft sein könnte, sich auf einheitliche Maße festzulegen. So war der RCH-Container geboren. Ein weiterer entscheidender Schritt war Normierung der ISO-Container im Jahre 1961 seitens der Internationalen Organisation für Normung. Heute sind die 20-Fuß- und 40-Fuß-Container die am häufigsten benutzen Größen. mehr lesen 

Wohin mit dem Müll? Effektive Entsorgung bietet Lösungen

Alles was wir erzeugen ist Müll, zumindest eines Tages. Dies klingt mitunter sehr drastisch, ist aber realistisch betrachtet die Wahrheit. Selbst der Mensch erzeugt mit seinem Körper Abfallstoffe, die dem Außen in Form von Staub und Schmutz täglich angelastet werden. Diese organischen und teilweise anorganischen Materialien haben jedoch einen großen Vorteil, sie werden wiederverwertet. Somit wird die Beseitigung und Verwertung von Abfällen unter dem Begriff Entsorgung gedeckelt. Die Abfallbeseitigung von stofflichen Abfällen in der Umwelt ist an den Einhalt vorgeschriebener Grenzwerte angewiesen, stellt jedoch zunehmend immer größere Probleme dar. mehr lesen